Welpenschule in Dortmund und Umgebung – Das Welpentraining bei Franklin & DOGS

Grundsteine setzen für ein erfülltes Zusammenleben, von Anfang an …

Ein Welpe kommt ins Haus. Was nun? Eine gute Vorbereitung, der richtige Umgang mit Ihrem jungen Hund, Verständnis für seine Bedürfnisse und das konsequente Einhalten von Regeln bilden die Grundsteine für ein erfülltes Miteinander.

Welpenschule bedeutet Lernen fürs Leben

Die Lernerfahrungen und Eindrücke zwischen der vierten und vierzehnten Lebenswoche prägen das Verhalten Ihres neuen Familienmitgliedes ein Leben lang. Ihr Welpe befindet sich in der sogenannten Sozialisierungsphase. Es ist daher von großer Bedeutung, dem Welpen durch gezieltes Training möglichst viele, für sein Leben mit dem Menschen bedeutende, Erfahrungen zu ermöglichen und ihm einen selbstsicheren Umgang mit allen wichtigen alltäglichen Umweltreizen beizubringen.

Bei Franklin & DOGS ist Welpenschule primär Einzeltraining

Neben wichtigem theoretischen Wissen für Sie als Hundehalter helfen ich Ihnen und dem Welpen durch meist spielerische Lerneinheiten die wichtigen Grundlagen für´s Leben zu lernen. In vielerlei Hinsicht verläuft das Welpentraining völlig ungezwungen. Wechselnde Trainingsorte, bei Ihnen zu Hause und in der näheren Umgebung, motivieren zu mehr gemeinsamen Erfolgen.

Der kleine aber feine Unterschied zur weitverbreiteten Welpenspielwiese

Ein Welpe bringt, vom ersten Tag an, viele wirklich schöne und spannende Momente mit sich. Neben spannenden Momenten kommen mit dem neuen Familienmitglied jedoch auch viele Herausforderungen ins Haus. Der Fokus meiner Arbeit in der Welpenschule liegt darin, Sie dort zu begleiten und zu unterstützen, wo das Leben mit dem Hund stattfindet. Das bedeutet Einzeltraining mit ihnen und  ihrem Welpen zu Hause, und lebebnsnahen Trainingssituationen im öffentlichen Raum. Neben den gängigen Themen im Welpentraining, liegt der Schwerpunkt der Trainingseiheiten in bei den Themenbereichen dies sie persönlich für wichtig erachten.

Im Welpentraining bietet Franklin & DOGS motivierten Hundeeltern vergünstigte Trainingsangebote

Informieren Sie sich gerne persönlich über die Angebote im Welpenentraining. Ihr Hund ist etwa drei bis vier Monate alt? Jetzt ist der richtige Zeitpunkt um mit einem Welpenkurs zu beginnen. [Texte folgen…]

Beim Training zur Sozialisierung lernt der junge Hund

• Die grundlegende Orientierung am Menschen
• Verhaltensregeln im Haus bzw. der Wohnung und in der Familie
• Beißhemmung, Fell- und Körperpflege, positive Erfahrung mit Medikation
• Den sozialen Umgang mit anderen Hunden, Kindern, Fremden und Besuchern in kontrollierten Situationen
• Sicherheit mit Umweltreizen wie Straßenverkehr, diversen Bodenbelägen, Treppen, Auto fahren, etc.

Zum praktischen Teil der Welpenschule gehören unter anderem

• Grundkommandos wie Sitz, Platz, Bleib und Kommen auf Abruf
• Leinenführigkeit
• Stressfreies Alleine bleiben
• uvm…

01 75 . 3 21 22 12

Sie haben weitere Fragen zur Welpenschule von Franklin & DOGS? Ich helfe gerne weiter...

Nutzen Sie alternativ das Kontaktformular der Hundeschule

Für die Teilnahme an der Welpenschule von Franklin & DOGS aus Dortmund sind eine gültige Hundehaftpflichtversicherung und gültige Impfungen erforderlich.
Bitte legen Sie am ersten Termin Ihren Impfpass vor. Der Besuch der Welpenschule erfolgt auf Ihr eigenes Risiko. Ich bedanke mich für Ihr Verständnis.